Biography

Born in an Italian - Portuguese family full of free spirits, where art and spirituality were very highly rated, she was raised in Switzerland open-minded with respect and tolerance. Soraja speaks several languages due to her background (Swiss German, Italian, German, English and Portuguese). As a child, she started with dancing classes and with the resulting empathy, the young multi-talent quickly entered into the entertainment industry. Already in her childhood, she made her first experiences in front of the cameras as a child model and on stages at various dance and theater performances.

 

Soraja Trigo is a communication talent - verbal and nonverbal. Equipped with a great emotional instrument and her versatility, she is able to embody diverse roles such as "the girl next door" to the "destitute prostitute" as an expressive human being.

 

Soraja, within her young career, has already played some impressive major and minor roles in award-winning movies and TV series such as Dreamland, Rewind, Zurich 8001 to name a few. It’s clear, she loves to be in front of cameras! 

A face that is already known in Switzerland, now wants to capture the international market.

 

To be in the change of life, and to move forward with her profession and as a human being is very important to the young actress. That’s one reason she moved to New York in 2016 to focus on method acting at Susan Batson Studio. With Soraja everything is in the sign of self-development.

 

Influenced by her values, she approaches her work with discipline and fascination. Not only does she want to live the art, she also wants to inspire others - to create something that will be remembered and will fill her fellow human beings with passion! ! 

 

Sincerely,

 

Aron Ricciardi

Geboren in einer Italienisch - Portugiesischen Familie voller Freigeister, bei der Kunst und Spiritualität sehr hoch geschrieben wurden, ist sie in der Schweiz mit sehr viel Respekt, Toleranz und einem offenen Weltbild erzogen worden. Durch ihre Herkunft spricht Soraja mehrere Sprachen (Schweizerdeutsch, Italienisch, Deutsch, Englisch und Portugiesisch). Als Kind fing sie mit Tanzunterricht an und mit der daraus resultierenden Empathie drang das junge Multitalent schnell in die Unterhaltungsszene ein. Bereits in ihrer Kindheit machte sie ihre ersten Erfahrungen vor der Kamera als Kindermodel und auf der Bühne bei diversen Tanz- und Theateraufführungen.

 

Soraja Trigo ist ein Kommunikationstalent - Verbal und nonverbal. Ausgestattet mit einem grossartigen emotionalem Instrument und ihrer Wandelbarkeit, ist sie in der Lage diverse Rollen wie „das Mädchen von neben an“ bis hin zur „mittellosen Prostituierten“ als ausdrucksstarkes Wesen zu verkörpern.

 

Soraja hat in Ihrer jungen Karriere bereits einige beeindruckende Haupt- und Nebenrollen in preisgekrönten Kinofilmen so wie auch TV-Serien („Traumland“, „Rewind“, „Zurich 8001“) gespielt. Klar ist, sie liebt es einfach vor der Kamera zu stehen! In der Schweiz ein Gesicht welches man nun schon auf der Leinwand hat, ist jetzt der Internationale Markt nicht mehr sicher vor ihr.

 

Im Wandel des Lebens zu sein und beruflich wie auch menschlich voranzukommen ist der jungen Schauspielerin sehr wichtig. Das war unter anderem auch der Grund, wieso sie 2016 nach New York zog um sich im Susan Batson Studio dem Method Acting zu widmen. Bei Soraja steht alles im Zeichen der Selbstentfaltung.

 

Geprägt durch Ihre Werte geht sie mit grosser Disziplin und Faszination an Ihre Arbeit heran. Sie will nicht nur die Kunst leben, sie will auch andere inspirieren - Etwas erschaffen an das man sich erinnern wird und ihre Mitmenschen mit Leidenschaft erfüllt!

 

Herzlichst,

 

Aron Ricciardi